Totalprothetik mit Patient von A bis Z

Dieser Live-Patienten-Kurs folgt einem abgestimmten Prinzip zwischen Theorie und praktischen Übungen. Es werden die Inhalte live am Patienten durchgeführt: Aufnahme des Primärabdrucks, Funktionsabformung und die Kieferrelationsbestimmung. Idealerweise nehmen Zahnärzte/Zahnärztinnnen und ZahntechnikerInnen
als Team teil.

Certificate of completion

Catering

workbook

certified teacher

Consumables

Questions (after the course)

Learning objectives

Die Teilnehmer haben am Ende des Kurses die Fähigkeit den komplexen Zusammenhang bei der Versorgung eines zahnlosen Patienten darzustellen, durchzuführen und zu beurteilen, sowie die Prozesse in ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

Topics
  • Anamnese des Patienten
  • Halt- und Lagestabilität
  • Situationsabformung und Funktionsabformung
  • Pre-Bite-Registrierung
  • Ästhetische Kontrollschablonen
  • Intraorales Stützstiftregistrat nach GERBER
  • Das Prinzip der physiologischen Aufstellung
  • Model analysis
  • Frontzahn- und Seitenzahnaufstellung
  • Wachsmodellation – Papillen, Zahnhälse und myodynamische Prothesenkörpergestaltung
  • Einbetten: POLYMASTER Küvette
  • Farbliche Charakterisierung
  • Fertigstellen der Wachsaufstellung
  • Statische und dynamische Kontaktbeziehungen – Reokkludieren
  • Ausarbeiten und Finishing
Target groups
  • Zahnärzte, Zahnärztinnen
  • ZahntechnikerInnen
Prerequisites
  • Fortgeschritten 3-5 Jahre
  • Experte >5 Jahre

In house offer

This training course is currently not advertised. We would be happy to make you an individual offer for an in-house training course.
Teacher
Main topics

More trainings

No data was found

Schulung anfragen

Send us you request. We will be pleased to get back to you!